Stellenangebote

aktuelle Stellenangebote:

> Pädagogische Fachkräfte (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit

> Verwaltungsangestellte/r im Sekretariat der Ökumenischen Telefonseelsorge (50%)

 

 

 

Der Evangelische Kirchenbezirk Tübingen sucht für seine Kindertageseinrichtungen

 

Pädagogische Fachkräfte (m/w)

in Teilzeit oder Vollzeit

 Wir erwarten:

  • Respekt und Wertschätzung für die Bildungsprozesse der Kinder und der Unterschiedlichkeit ihrer Familien
  • eine gelebte Erziehungspartnerschaft
  • Umsetzung der Inhalte des Orientierungsplans
  • Erfahrung in der Durchführung von Projekten
  • Offenheit für die Arbeit mit Funktionsräumen
  • Bereitschaft mit dem Träger und der Kirchengemeinde in einem offenen Dialog zusammen zu arbeiten
  • Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer Kirche der ACK

 

Wir bieten:

  • fachliche Begleitung/Fachberatung und Fortbildungen
  • eine gute Arbeitsatmosphäre und Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen
  • gute Rahmenbedingungen mit Verfügungszeiten
  • Anstellung und Vergütung nach KAO (TVöD/SuE)
  • Zusatzversorgung (ZVK)

 Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Frau Martina Mader-Sorg, Verwaltung Kindertageseinrichtungen, Tel: 07071/9304-870.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

Evangelischer Kirchenbezirk Tübingen, Herrn Matthias Röckle,
Hechinger Str. 13, 72072 Tübingen oder

 

 

 

 

In der Geschäftsstelle der Ökumenischen Telefonseelsorge Neckar-Alb ist baldmöglichst im Sekretariat eine 50%-Stelle für eine/n

 Verwaltungsangestellte/n

zu besetzen. 

 

Wir suchen eine qualifizierte Verwaltungskraft mit Organisationstalent, sehr guten EDV-Kenntnissen, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Die Tätigkeit erfordert ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Kontaktfreudigkeit. Die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche bzw. einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) setzen wir voraus. Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Anstellungsordnung in EG 5 (TVöD/KAO). Bewerbungen von schwerbehinderten Personen werden begrüßt.  

 

Haben Sie Interesse an dieser vielseitigen, verantwortungsvollen Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis 25.02.2017 an den Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen. Mailadresse: . Nähere Informationen zur Stelle erteilt die Leiterin der Telefonseelsorge Ute von Querfurth unter 07071/915177.