Aktuelle Nachrichten

Synode des Kirchenbezirks Tübingen tagt

Die Synode des evangelischen Kirchenbezirks Tübingen trifft sich am Montag, 17. Juli, im Stephanus-Gemeindezentrum (Friedrich-Dannenmann-Straße 56). Die Tagung beginnt um 17.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Im Mittelpunkt der diesjährigen Sommertagung steht das Thema Seelsorge.

Vertreter der Klinikseelsorge, der Altenpflegeheimseelsorge und der Notfallseelsorge stellen ihre Arbeitsbereiche vor. In Workshops haben die Synodalen aus den 44 evangelischen Kirchengemeinden des Kirchenbezirks die Gelegenheit, sich näher mit den Aufgaben und Fragestellungen der Seelsorge zu beschäftigen.

Die Mitglieder der Synode beschließen zudem die mittelfristige Finanzplanung des Kirchenbezirks und entscheiden, für welchen Zweck das diesjährige bezirksweite Opfer verwendet wird. Auf der Tagesordnung steht auch ein Bericht von der Sitzung der Landessynode, die Anfang Juli in Reutlingen zusammengekommen ist.

Die Tagesordnung der Bezirkssynode finden Sie hier.

Geschrieben von Andreas Föhl am 13.07.2017.


Weitersagen:


Mehr aktuelle Nachrichten