Dekanin

Dekanin Elisabeth Hege

Dekanin Elisabeth Hege
Neckarhalde 27
72070 Tübingen

Adresse im Stadtplan anzeigen
TÜBus-Halt: Neckarhalde


 

Dekanatamt

Doris Martens (links), Inge Schray-GünzerSekretariat:
Doris Martens und Inge Schray-Günzer

Telefon: 07071-795254-0
Telefax: 07071-795254-52

Kontaktzeiten:
Montag bis Donnerstag:
8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Freitag: 8.30 bis 13 Uhr

E-Mail:

 

Vita

Elisabeth Hege ist in Schwäbisch Hall geboren. Sie hat evangelische Theologie in Tübingen, Bielefeld-Bethel, Berlin und Kopenhagen studiert. Nach dem Vikariat in Leingarten-Großgartach (Kreis Heilbronn) war sie Pfarrerin zur Anstellung in Künzelsau (Hohenlohekreis) und danach Repetentin am Evangelischen Stift in Tübingen. 1995 kam sie als Pfarrerin nach Mühlacker, 2000 wechselte sie als Dekanin nach Ditzingen. Seit Dezember 2012 ist Elisabeth Hege Dekanin in Tübingen.

Navigation

Die Kirchengemeinden

zur interaktiven Landkarte
 

Das Kirchenjahr

    Losung und Lehrtext für Dienstag, 22. August 2017:

Der HERR wandte sich Israel wieder zu um seines Bundes willen mit Abraham, Isaak und Jakob und wollte sie nicht verderben, verwarf sie auch nicht von seinem Angesicht bis auf diese Stunde. (2.Könige 13,23)

Gehört ihr Christus an, so seid ihr ja Abrahams Kinder und nach der Verheißung Erben. (Galater 3,29)

 

Informationen zum Webfish
  zur Internetseite der Familienbildungsstätte Programm der Tübinger Motette zur Internetseite der Webmailberatung Link zur Info-Seite Kircheneintritt