Einrichtungen im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen

Diakonie

Martinshaus Kirchentellinsfurt

Alten- und Pflegeheim, betreutes Wohnen

Das Martinshaus in Kirchentellinsfurt bietet in der Kombination "Stationäre Dauerpflege" und "betreutes Wohnen" Platz für 25 Bewohner im Bereich der Dauerpflege und 14 betreute Wohnungen. Einer der Plätze im stationären Bereich ist als Kurzzeitpflegeplatz eingerichtet und gemeinsam mit den übrigen Pflegeplätzen zu einem Wohnbereich zusammengefasst. Alle Zimmer des Wohnbereichs haben ein Duschbad mit WC, TV- und Kabelanschluss sowie eine Terrasse. Telefonanschluss ist möglich, muss aber selbst bei der Telekom angemeldet werden.

Die 14 Wohnungen des "betreuten Wohnens" sind ebenfalls barrierefrei mit einer Nasszelle, WC, und TV- und Kabelanschluss ausgestattet. Auch hier ist ein Telefonanschluss möglich. Alle Wohnungen haben einen Balkon sowie einen dazugehörigen Abstellraum im Keller. In allen Räumen ist ein Notrufsystem vorhanden. So können ältere Menschen ein selbst bestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden führen und gleichzeitig sicher sein, dass in einem Notfall schnell Hilfe herbei geholt werden kann.

Feste Besuchszeiten gibt es nicht; Besuche sind zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich. Die Arztwahl ist freigestellt. Die Speiseversorgung erfolgt über die Küche des Gustav-Schwab-Stiftes in Gomaringen. Die Reinigung der Wäsche erfolgt über eine Wäscherei. Das Martinshaus ist durch seinen großen Freundeskreis sehr gut ins öffentliche Leben Kirchentellinsfurts integriert: Hier holt der Friseur seine Kunden sogar zu ihrem Termin ab.

Adresse:
Martinshaus
Kirchfeldstrasse 19
72138 Kirchentellinsfurt
Telefon: 0 71 21/90 84-0
Telefax: 0 71 21/90 84-84

Träger:
Evangelische Altenheime in Baden-Württemberg

E-Mail:  
Link: http://www.zieglerscheanstalten.de/HIA_hilfe_im_alter/frame_hilfeimalter.html

Impuls der Woche

Mehr, immer mehr ...

von Pfarrer Harry Waßmann, Eberhardskirche Tübingen

Aktuelle Termine